Alle Projekte ansehen

Dies ist eine automatische Übersetzung.

Zur Originalsprache wechseln

Generationsübergreifende Unterkünfte in L'Adret

CF045965.jpg

Diese Einrichtung mit einem originellen Konzept wird sich im neuen Stadtteil Lancy Pont-Rouge am Place de Pont-Rouge 2 befinden.
Sie soll eine entwicklungsfähige Betreuung bieten, die sich nach dem Gesundheitszustand und den Wünschen der Mieter richtet, sowie einen nach außen gerichteten Lebensraum, in dem Aktivitäten und der Austausch zwischen den Generationen gefördert werden. Mit einem völlig neuartigen Konzept ist L’Adret eine Struktur aus Wohnungen, personenbezogenen Dienstleistungen und lokalen Geschäften. Sie zielt darauf ab, Mieter verschiedener Generationen sowie die in der Struktur vorhandenen Partner unter einem Dach zu vereinen.

Die Partner verpflichten sich, in erster Linie den Mietern von L’Adret Leistungen anzubieten, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, sowie Präventionsveranstaltungen oder andere Workshops zu organisieren, die auf ihre Besonderheiten zugeschnitten sind. In der Einrichtung werden Gemeinschaftsräume wie ein Mehrzweckraum, Ateliers, Etagenwohnzimmer und ein Waschraum eingerichtet, um den Austausch zu fördern..

Seniorenmieter profitieren von Leistungen, die im Laufe der Zeit an die Entwicklung ihres Gesundheitszustands angepasst werden:.

    • .

    • ein Notrufsystem, das jede Wohnung ausstattet und mit dem Pflegepersonal verbunden ist, das 7 Tage pro Woche und 24 Stunden am Tag in der UATR anwesend ist;

.

    • häusliche Pflege durch qualifiziertes Pflegepersonal;

.

    • Haushaltshilfe für alltägliche Aufgaben;

.

    • Mahlzeiten, die im Restaurant erhältlich sind, zum Mitnehmen oder nach Hause geliefert werden;

.

    • ein Waschraum (Waschmaschinen sind in den Unterkünften nicht erlaubt);
    • verschiedene Workshops und Aktivitäten, die regelmäßig veranstaltet werden;
    • eine wunderschöne, möblierte Terrasse.

.

.
Schüler haben Zugang zum Restaurant, zum Waschraum und zu den Gemeinschaftsräumen. Sie verpflichten sich, 5 Stunden pro Monat regelmäßig aktiv bei den Senioren zu sein oder gemeinnützige Aufgaben zu übernehmen, um so ihre Miete zu reduzieren..

Das am Bahnhofplatz gelegene Adret wird direkt von den Linien des Léman Express, den Bussen und Straßenbahnen der TPG sowie von der Autobahn A1 bedient. Die verschiedenen Gebäude der Universität, der Hochschulen und des Genfer Stadtzentrums sind nur wenige Tramstationen entfernt..

Öffnung für Wohnungsanfragen ab Mai 2019 und Inbetriebnahme im April 2020 .

 

http://www.adretlancy.ch.

Schreiben Sie einen Kommentar

Jetzt anmelden oder Profil erstellen

Anmeldung Profil erstellen