Zur Veranstaltungsübersicht

Gratis Spazier-Workshop Fussweg-Gärten

Fussweggaerten-Online-Anmeldung.jpg

Aus dem Projekt Wo Biodiversität und generationsübergreifende Quartierkultur gedeihen

Zum Projekt

Datum

Beginn

Ende

08.06.2022

18:30 Uhr

20:30 Uhr

Datum

Beginn

Ende

31.05.2022

18:30 Uhr

20:30 Uhr

Ort

Zürich-Affoltern zwei verschiedene Orte
Di 31.05.2022 von 18.30 - 20.30 Uhr, Treffpunkt vis-à-vis Wolfswinkel 12 Mi 08.06.2022 von 18.30 - 20.30 Uhr, Treffpunkt Mühlackerstr. 199 (Coop)

Anmeldung

Ein Baum ist ein Baum ist ein Baum: falsch gedacht!

Fussweg-Gärten sind nicht nur fussgängerfreundlich, sie absorbieren Kohlenstoff, verbessern die Luftqualität und die Ästhetik der Quartiere und schaffen attraktive grüne Verbindungen. Sie schaffen mehr Wohnlichkeit und Lebensqualität für einen ressourcenleichten Alltag, senken die Gesundheitskosten, beruhigen den Verkehr und verbessern die Sicherheit von Fussgängern und Radfahrern.

Stelle dir eine Stadt vor, in der zu Fuss gehen ein wichtiges Element nachhaltiger Mobilität und lebendiger Quartiere ist und anstelle von unattraktiven, lärm- und staubbelasteten Wegen, Fussweg-Gärten mit essbaren Pflanzen gedeihen, die eine nährstoffreiche und nachhaltige Esskultur vor unserer Haustür fördert.

Jetzt anmelden: Gratis Spazier-Workshop Fussweg-Gärten

In unserem Workshop erkunden wir, wie es gelingt, Fusswege im Sommer möglichst schattig und im Winter möglichst sonnig zu gestalten. Dabei experimentieren wir damit, wie vertikale Gärten Biodiversität fördern und gleichzeitig den Lärm- und Feinstaub reduzieren. Wir besprechen was eine Ernte reif, nährstoffreich und vielfältig macht und starten Community-Building-Prozesse, damit Leute aus der Nachbarschaft zusammenfinden und sich für Pflanz-Events, Ernten, Pflege und mehr Grün in der Stadt engagieren.

Unser Workshop Fussweg-Gärten steht allen offen und ist kostenlos.

Schreiben Sie einen Kommentar

Jetzt anmelden oder Profil erstellen

Anmeldung Profil erstellen