Zur Veranstaltungsübersicht

Standgespräche für Community Building Naturgärten-Netzwerk

Nachbarschafts-Netzwerk-Online.jpg

Aus dem Projekt Wo Biodiversität und generationsübergreifende Quartierkultur gedeihen

Zum Projekt

Datum

Beginn

Ende

06.06.2022

10:00 Uhr

17:00 Uhr

Ort

am Pflanzenmarkt beim Museum Rietberg, Zürich-Enge

Anmeldung

Hier gedeihen Biodiversität und Quartierkultur

Biodiverse Nutzgärten in baulich verdichteten Gebieten sind für nachhaltige Kulturformen der Selbstversorgung unverzichtbar. Und sie inspirieren, selbst zu gärtnern. Sie dienen dazu, traditionelle Anbauformen in den Städten an die nächste Generation weiterzugeben und der zunehmenden Entfremdung von unseren Lebensgrundlagen etwas entgegenzusetzen.

Stelle dir eine Stadt vor, in der Nachbarschafts-Netzwerke soziale Innovation fördern für die gemeinsame Bewirtschaftung von Allmenden und Lebensmittelproduktion im Quartier. In der Gemeinschaftssinn nachhaltige Lebensstile attraktiv macht, der Umweltverarmung entgegenwirkt und sozialen Zusammenhalt aufbaut.

Jetzt anmelden: Gratis Workshop Naturgärten-Netzwerk

In diesen Spazier- und Garten-Workshops bringen wir GärtnerInnen von bestehenden und zukünftigen Nutzgärten zusammen und stossen Quartier-Netzwerke an, welche eine “Heimat” für Alteingesessene und Neuankömmlinge bieten. Netzwerke, in denen Know-how geteilt, Nachbarschaft gepflegt, Geerntetes getauscht und wieso nicht, auch Kinder gehütet werden. Wo Garten-Initiativen entstehen für die Umnutzung von Restflächen in zukünftige Nutzgärten.

Dieser Workshop steht allen offen und ist kostenlos.

Schreiben Sie einen Kommentar

Jetzt anmelden oder Profil erstellen

Anmeldung Profil erstellen